Freiwillige Feuerwehr Lütjensee

Die freiwillige Feuerwehr Lütjensee wurde am 27. Januar 1890 gegründet. Seither gab es in der Zeit ihres Bestehens lediglich acht Wehrführer. Der achte und derzeit amtierende ist Herr Hauptbrandmeister Thomas Abel. Die FFW-Lütjensee hat neben den aktiven Mitgliedern auch eine Vielzahl fördernder Mitglieder.

Die aktuellen Mitgliederzahlen setzen sich wie folgt zusammen (Stand 30.04.2013):

  • Aktive Mitglieder 50
    • davon männliche Mitglieder 42
    • und weibliche Mitglieder 8
  • Ehrenmitglieder 15
  • Fördernde Mitglieder  247

Neben einer Vielzahl von Einsätzen die ein großes Spektrum umfassen, engagiert sich die Feuerwehr auch in anderen Bereichen des Dorflebens. So organisieren sie zum Beispiel gemeinsam mit dem TSV Lütjensee das allseits beliebte Dorffest.
Aber auch Kinderfeste wie der Laternenumzug tragen die Handschrift der Feuerwehr und nicht zuletzt unterstützen sie das Ferienprogramm der Gemeinde.

Auch die Freiwillige Feuerwehr Lütjensee wünscht sich mehr Nachwuchs, denn von den aktiven Mitgliedern sind lediglich 10 unter 30 Jahre. Aktives Mitglied kann jeder ab 16 Jahren werden. Die Ausrüstung wird von der Gemeinde gestellt und die Ausbildung findet in der Wehr bzw. auch mit den Nachbarwehren, auf Kreisebene in Nütschau und auf Landesebene in Harrieslee statt. Übungsabend ist der zweite Freitag im Monat um 19:00 Uhr immer am Gerätehaus in der Alten Schulstrasse. Wer Lust hat sich aktiv bei der Freiwilligen Feuerwehr Lütjensee zu beteiligen wendet sich direkt an Herrn Abel. Die Kontaktdaten sowie weitere Informationen über und rund um die Feuerwehr Lütjensee finden Sie auf der Internetseite www.feuerwehr-luetjensee.de.

osterfeuer400