KW12(II)+++Gemeinde en Blog+++

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Ausbreitung des Corona Virus kann nur durch konsequente Vermeidung von Kontakten verlangsamt werden.

Deshalb haben die Bundesregierung, die Landesregierungen und Kreise in Deutschland seit Ende vergangener Woche für Städte und Gemeinden, für alle Menschen in Deutschland, drastische Verbote ausgesprochen.

  • Die Gemeinde unterstützt diese Maßnahmen und hat auch alle Gemeinderatssitzungen abgesagt und die Bürgersprechstunde aufgehoben.
  • Schulen und Kindergärten sind ab Montag, 16.03.2020 geschlossen,
  • alle Versammlungen, Veranstaltungen Termine der Gemeinde Lütjensee und der Schule

sowie der Vereine sind bis zum 19. April 2020 abgesagt.

  • Alle Spielplätze und Sportanlagen dürfen ab heute, 17.03.2020 nicht benutzt und nicht betreten werden!
  • Die Verwaltung in Trittau ist für die Öffentlichkeit nur nach telefonischer Verabredung in besonders dringenden Fällen zugänglich.

Bitte lesen Sie alle ausführlichen Informationen und Pressemitteilungen auf der Homepage der Gemeinde Lütjensee, (www.luetjensee.de ) oder des Amtes (www.amt-trittau.de) und des Kreises (www.kreis.stormarn.de)

Bitte halten Sie sich auch daran, nicht private Gruppen zu bilden und Feiern und Feste in größeren Gruppen abzusagen.

Bleiben Sie möglichst zuhause!

Im Kleinen kann man durch Nachbarschaftshilfe auch viel Gutes tun und Menschen, die zur Risikogruppe gehören, helfen, zum Beispiel Einkäufe für sie zu erledigen.

Bitte vermeiden Sie Hamsterkäufe, kaufen Sie nur die normale Bevorratung für die Personen in Ihrem Haushalt, damit auch der Kunde nach Ihnen einkaufen kann.

Es gibt keine Engpässe in der Versorgung.

Als Bürgermeisterin kann ich Kontakte zu Helfern vermitteln und bin für Fragen telefonisch erreichbar unter 04154 70623

 Ich danke für Ihre Solidarität, Ihre Mithilfe und Verständnis! Ich wünsche Ihnen in dieser Ausnahmesituation viel Geduld und Kraft, bleiben Sie gesund!

Ulrike Stentzler, Bürgermeisterin                  Lütjensee, 17.03.2020

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.