K 39 – ab 1. Oktober 2018 Deckenerneuerung zwischen Siek und Lütjensee

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein, Niederlassung Lübeck, teilt mit, dass die Arbeiten zur Deckenerneuerung der K 39 zwischen Siek und Lütjensee am Montag, den 01.10.2018 beginnen und voraussichtlich bis zum 27.10.2018 andauern.

Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite können die Arbeiten nur unter Vollsperrung für den Durchgangsverkehr erfolgen.

Eine Umleitung wird von Siek an der L 224 über die K 97 nach Achterndiek/ Hoisdorf und von dort weiter über die L 91 bis zur K 39 und umgekehrt eingerichtet.

Pressemitteilung K39_DE_Siek_Lütjensee_24092018 als PDF-download

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.