Aktuelles zum Ausbau der B 404 und der Umleitunggstrecke durch Lütjensee

Liebe Bürgerinnen und Bürger ,

die Umleitung des Verkehrs der gesperrten Strecke der B404 erfordert unsere enorme Geduld und Vorsicht im Straßenverkehr und schränkt unsere gewohnt gute Lebensqualität in Lütjensee über den Zeitraum von mindestens 9 Monaten ein. Die Anlieger der Umleitungsstrecke sind ganz extrem belastet.

Viele Einwohner/innen haben mir in E-Mails und Telefonaten ihre Betroffenheit und Verbesserungsvorschläge mitgeteilt. Gleichzeitig drückten sie Verständnis für den Ausbau der B 404 und die Umleitung aus.

Der LBV als verantwortliche Behörde hat alle eventuellen Ausweichstecken überprüft und die jetzige Umleitungsstrecke nach allen zu berücksichtigen Gesichtspunkten und der Straßenverkehrsordnung erarbeitet.

Dazu gehört auch, dass das Ordnungsamt,awq die Gemeinde und der LBV fortlaufend in engem Kontakt stehen, um die belastende Situation möglichst zu entschärfen.

Ich habe Herrn Minister Dr. Buchholz zusätzlich persönlich einen Brief überreicht, der unsere Forderungen enthält.

Bitte informieren Sie sich durch die beigefügten Informationen und nehmen Sie mit mir oder der Verwaltung Kontakt auf.

Ich danke allen Lütjenseerinnen und Lütjenseer für Anregungen und Kritik sowie Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Ulrike Stentzler

Bürgermeisterin

weitere Informationen:

B 404 LBV Buchh.

Medien Information 32_B404_3streif_AusbBA2_30012019

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.